Meine Rad’l Modelle:

 

Karren

E r s t e l l t / G e b a u t :  ñ Jahr

Fol 1124

M 2000-314-10

M 2000-314-11

M 2000-314-09

1:87

ñ 2 0 0 3

ñ 2 0 0 3

ñ 2 0 0 3

M 2000-318-20a

M 2000-318-21a

M 2000-HP-001356

ñ 2 0 0 3

ñ 2 0 0 3

ñ 2 0 0 3

Schott’sche Karre oben ohne, unten mit eingesteckten Seitenwänden !

Schott’sche Karre, flach + hoch

Basis: Pro Modell Folienobjekt

Fol 1127

M 1999-318-15a

M 1999-318-18a

M 1999-HP-001356

1:87

ñ 2 0 0 3

M 1999-DSC0-6126

ñ 2 0 0 3

 

 

 

ñ 2 0 1 7

 

Postkarren

Basis: Pro Modell Folienobjekt

 

 

 

 

 

 

An dieser Stelle möchte ich nochmal einen Zusatztip für alle, die bei mir

solche Folienobjekte erworben haben, einbringen:

Da die bedruckten Rückseiten dieser Folien etwas empfindlich sind, ist es sinnvoll,

die Folien vor dem Ausschneiden, mittels Tesafilm, mit der matten Unterseite auf einen

etwas größeren, festeren, weißen Karton (180er) aufzukleben. Danach läßt es sich

sehr gut handhaben und ausschneiden, die Bedruckung wird dadurch nicht beschädigt.

 

Bastelanleitung für Folienobjekte:

Zum Ausschneiden eignet sich am besten ein medizinisches Einmalskalpell aus der

Apotheke. Schneiden Sie nicht sofort alles in einem Schnitt, sondern in zwei bis drei

sanften Schnitten. Das auszuschneidene Teil nur äußerlich frei schneiden !

Zwischen den Speichen und Rahmen viel Klarmaterial stehen lassen, dieses ist

nachher kaum noch zu erkennen. Zum Ankleben der passend zurechtgebogenen

Teile eignet sich am besten Sekundenkleber. Die Montagezapfen sind zum fixiren des

Modells auf der Anlage, aber auch zum montieren der weiteren Kleinteile

vorgesehen (siehe Bilder mit Korken). Zum Abschluß alle äußeren Kanten mit etwas

Farbe abdecken. Bei den Karrenmodellen sind vor dem kompletten Ausschneiden

die Rückseiten der Folien mit entsprechenden Farben anzustreichen.

Bei der Drais Laufmaschine ist es am besten, nach dem kompletten Ausschneiden

das ganze Modell mit brauner Glasmalfarbe zu bemalen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und unendlich viel Geduld !!!!!!!!!!

Seitenaktualisierung: 2017

 

Hinweis:

Alle Fotos die Sie hier öffnen, sind durch ein Optimierungsprogramm gelaufen!

Daher ist die Qualität leider nicht immer sehr schön.

Auch wundert es mich immer wieder, warum auf manchen Rechnern

die Thumbs-Icons aufgehen und bei andern nicht.

Diese Seiten wurde auf Lycos Rechnern getestet und dort funktioniert alles.

Trotzdem ist die Ladezeit je nach Rechner unterschiedlich lang, sorry!

 

Achtung wichtiger Hinweis:

Diese Webseite ist seit dem 31. 5. 2004

keine gewerbliche Webseite mehr !

 

! Es werden hier auch keine Modelle angeboten bzw. verkauft !

Aufgrund früherer Modellausstellungen sind aber immer noch sogenannte

Rest- bzw Lagerbestände meiner Modellfolien vorhanden.

 

Diese Bestände sind seinerzeit mit Finanzamt verrechnet worden,

d. h. mein privates Eigentum.

 

Falls Sie also hier in meiner Webseite Folien finden,

die Sie interessieren melden Sie sich einfach mal bei mir:

 

promodell2000@aol.com

 

Geben Sie auf jedenfall:

„Pro Modell Beschriftungen bzw Bastelbogen Rest- und Lagerbestände“

ein, dann weiß ich, daß Sie aus meiner Seite kommen !

Grundsätzlich gilt aber für alles:

! Lieferung nur noch solange der Vorrat reicht !